Über UNS

Über UNS lässt sich folgendes sagen…

Heinz Köllmann Elektroinstallationen findet seinen Ursprung in einer Geschichte von Familientradition.

Angefangen hat alles Mitte der 50er Jahre, als Heinrich Köllmann erstmals die Einzelfirma Elektro Köllmann im kölner Vorort Sülz gründete. Eine nicht unwichtige Rolle spielte der zweite Sohn Hans Heinrich. Er schloss bei seinem Vater seine Ausbildung zum Elektroinstallateur im Handwerk ab und machte sich 1980 mit seinem eigenen Betrieb Heinz Köllmann Elektroinstallationen in der Kleinstadt Overath selbstständig. Drei Jahre später zog das Unternehmen in das lebhafte Much um.

Nach weiteren fünf Jahren erfolgreicher Führung strukturierte Hans Heinrich den Einzelbetrieb in eine GmbH um. Er wählte seine Frau Rosemarie und seinen Sohn Heinz Peter Köllmann zu seinen Gesellschaftern. Heinz legte Anfang der 90er die Meisterprüfung ab und vertrat mittlerweile schon die dritte Generation der Elektrohandwerker in der Familie.

So wuchs das Unternehmen stetig bis sich der fleißige Sohn 2010 entschied, dankbar über das Wissen und die jahrelange Erfahrung durch den familiengeführten Betrieb, es seinem Vater gleich zu tun und eine eigene Firma auf zu ziehen. Er gründete das Einzelunternehmen Heinz Köllmann Elektroinstallationen, welches er bis heute zielsicher und unermüdlich führt.